Das Labyrinth-Projekt Wetzlar

Ein öffentlicher Frauenort

Das Labyrinth-Projekt Wetzlar

Ein öffentlicher Frauenort

Gesprächsrunde: Würde und Alltagsrassismus

In einer offenen Gesprächsrunde zu „Würde und Alltagsrassismus“ am Mittwoch, 15. Juli von 18 bis 19 Uhr geht es um eine Sensibilisierung in Bezug auf unbewusst rassistische Äußerungen und Verhaltensweisen. Der Austausch dazu wird von Achim Wagner, dem Initiator des Würdekompass Mittelhessen, inspiriert durch Zitate aus dem Buch „Exit racism“ von Tupoka Ogette

© Labyrinth-Projekt Wetzlar e.V.
Merianstrasse 32
35578 Wetzlar
www.labyrinth-wetzlar.de